Hotel Flower Garden Unawatuna

Reisebericht Hotel Flower Garden Unawatuna

Flower-Garden-Unawatuna24Das Hotel Flower Garden Unawatuna gehört unserer Meinung nach zu den besten Hotels in Unawatuna. Es liegt allerdings nicht direkt am Strand. Man braucht zu Fuß ca. 5 – 10 Minuten zum Unawatuna Beach. Kommt darauf an wo man zum Strand gehen möchte. Wer dafür zu bequem ist, der kann auch ein TukTuk für ca. 50 LKR nehmen, mehr darf der Fahrer nicht verlangen. Der Strand in Unawatuna ist öffentlich und man kann sich überall hinlegen.Das Hotel Flower Garden Unawatuna gehört einem Einheimischen, der lange Zeit in der Schweiz gearbeitet hat und das sieht man und spürt man in der gesamten Anlage. Er spricht gut Deutsch und steht, obwohl er der Boss ist immer noch in der Küche. Das Hotel Flower Garden Unawatuna bietet seinen Gästen Standardzimmer, kleinen Bungalows, aber auch große Luxus Bungalows.

Apartments mit eigenem Pool im Hotel Flower Garden

Pool im zweiten Stock neues Haupthaus
Pool im zweiten Stock neues Haupthaus

Im neuen Haupthaus stehen dem Urlauber große Doppelapartments zur Verfügung die einen eigenen Pool haben. Auch die Standardzimmer sind gut ausgestattet, allerding sind die Betten etwas schmal. Der Hauptpool ist gleich neben dem Restaurant, Sonnenliegen und Sonnenschirme stehen bereit und Badetücher bekommt man ebenfalls.

Pool im Hotel Flower Garden Unawatuna

Hotel Flower Garden Unawatuna Pool
Hotel Flower Garden Unawatuna Pool

Der Pool ist nicht sehr groß ist und rundherum ist auch nicht sehr viel Platz für die Liegen, das heißt, es sind nicht ausreichen Sonnenliegen für alle Gäste vorhanden. Das dürfte allerdings nicht wirklich ein Problem sein, es sind nicht alles Zimmer ständig belegt und die meisten Gäste ziehen es sowieso vor lieber an den Strand zu gehen. Das ist ja auch kein Wunder nachdem der Unawatuna Beach zu einem der schönsten Strände in Sri Lanka zählt. In Unawatuna gibt es kaum Hotels mit einem Pool. Wer also unbedingt einen Pool in der Anlage haben möchte, der hat in Unawatuna nicht sehr viel Auswahl. In der gesamten Anlage grünt und blüht es, alles wird wunderbar gepflegt, es gibt so viele verschiedene Sträucher und Blumen, das Ganze ist wirklich schön anzusehen. Der Nachteil allerdings ist die daraus entstehende Gelsenplage. Es ist wichtig sich mit ausreichend Mückenschutz zu versorgen, denn lästige Mosquitos gibt es hier zum verrückt werden. Geeigneten Mückenschutz bekommt man in jeder Apotheke, man braucht von zu Hause keinen mitzubringen. Das Personal geht zwar jeden Tag mit Mückenspray durch die Anlage, das scheint die lästigen Viecher nicht wirklich zu vertreiben. Wen man im Hotel Flower Garden ein Zimmer buchen möchte, so macht man das am besten per Email direkt über die Homepage des Hotels, so erhält man auch den besten Preis. Bucht man über einen der diversen Reiseveranstalter so bezahlt man gleich einmal um bis zu 50% mehr. Der Besitzer ist wirklich bemüht, seinen Gästen einen ordentlichen Standard zu bieten.

Personal Hotel Flower Garden Unawatuna

Das Personal besteht aus Einheimischen, welches für Sri Lanka Verhältnisse sehr ordentlich arbeitet, aber ab und an hapert es am Service doch an so manchen Stellen. Grundsätzlich versucht jeder Angestellte sein bestes, falls einmal ein Problem auftreten sollte. Wenn man sein Problem in Englisch schildert, sagt jeder zuerst einmal okay okay, ob er nun verstanden hat um was es geht oder nicht. Die Einheimischen sind halt einfach immer freundlich, nur leider geschieht dann halt meistens nichts. Man wartet dann ewig falls man einmal im Zimmer ein Problem mit der AC, einem zerbrochenen Klodeckel, oder blank herumliegenden Stromkabel im Badezimmer hat. Wenn man das Gefühl hat, nicht verstanden zu werden, den Angestellten am besten sofort an der Hand nehmen und auf das Problem zeigen. Unsere Freunde hatten 3 Wochen im Flower Garden gebucht und sind 3 mal in ein anders Zimmer gezogen da immer irgendetwas kaputt war. Auf keinen Fall auf morgen vertrösten lassen. Bei drei Wochen Urlaub zählt jeder Tag und blank herumliegende Stromkabel im Badezimmer tragen nicht gerade zur Erholung bei. Am besten geht man gleich zum Chef (Sassi).

Flower Garden Restaurant

Das Flower Garden Restaurant ist sehr geschmackvoll eingerichtet und das Essen schmeckt ausgezeichnet. Unserer Meinung nach ist das Preis Leistungsverhältnis angemessen. Für ein Menü bei dem auch der hungrigste satt wird bezahlt man ca. 2.000 LKR, man bekommt eine Vorspeise, Hauptspeise und ein Dessert. Das Frühstück für die Hotelgäste lässt eigentlich auch keine Wünsche offen, es gibt Kaffee, Tee, Fruchtsäfte, Eier nach Wunsch, Wurst, Käse, Gebäck, frisches Obst, Salat und so weiter. Man kann das Hotel Flower Garden Unawatuna in Sri Lanka durchaus empfehlen. Aber wie schon gesagt, liegt es nicht am Strand! Das muss einem klar sein wenn man das Hotel Flower Garden in Unawatuna bucht.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>